Industrie-Kesselsysteme und Industriekesselanlagen

Abgaswärmetauscher - Abhitzekessel - Dampfanlagen - Dampfanlage - Dampfautomaten - Dampfkesselanlagen - Dampfkesselanlage - Dampfwassererzeuger - Dampferzeuger - Dampfwasser-Kesselanlagen - Dampfwasser-Kesselanlage - Dreizugkessel - Drehrohrsysteme - Eckrohrkessel - Flammrohrkessel - Großraumwasserkessel - Großwasserraumkessel - Heißwassererzeuger - Heißwasser-Kesselanlagen - Heißwasser-Kesselanlage - Industriekessel - Industriekesselanlagen - Industriekesselanlage - Kesselanlagen - Kesselanlage - Kesselbau - Kesselsteuerung - Kesselsysteme - Mehrtrommelkessel - Naturumlaufkessel - Rauchrohr-Abhitzekessel - Rauchrohrabhitzekessel - Rauchrohrkessel - Wärmeerzeuger - Wasserrohrkessel.

Dampfkesselanlage - Dampfkesselanlagen

Bei Dampfkesselanlagen / Kesselanlagen handelt es sich um Anlagen zur Erzeugung von Wasserdampf. Ein Dampfkesssel kann dabei durch unterschiedliche Brennstoffe beziehungsweise beim Abhitzekessel auch mit Rauchgas aus einem vorgeschalteten Prozess betrieben werden. Einsatzbereiche von Dampfkesselanlagen sind Heiz- und Kraftwerke sowie in der Industrie überall dort, wo Heiß- oder Wasserdampf benötigt wird. Zudem kann eine solche Anlage zur Erzeugung von Dampf auch Wasserdampf für die Bodendesinfektion oder für die Bodenentseuchung liefern. Als wichtige Kenngrößen bei diesen Anlagen gelten neben der Leistung der Dampfkesselanlage im Allgemeinen auch der Betriebsüberdruck, die Temperatur des verwendeten Mediums sowie die Art und Weise der Dampferzeugung (Rauchgas, elektrische Wasserdampferzeugung oder auch Brennstoffart).

Ein Dampfkesselsystem erzeugt Wasserdampf in unterschiedlichen Formen und Mengen. Dabei wird zwischen unterschiedlichen Typen von Dampfkesselanlagen und Druckstufen unterschieden. Es gibt Dampfkesselanlagen, die zum Beispiel Hochdruck Sattdampf, Niederdruck Sattdampf oder Hochdruck Heißdampf erzeugen. Zudem kann die Ausführung von Dampfkesselanlage zu Dampfkesselanlage unterschiedlich realisiert sein. Üblich sind bei modernen  Dampfkesselanlagen Dreizugsysteme oder Zweizugsysteme zu verwenden. Im Allgemeinen sind auch unterschiedliche Ausführungen der Dampfkesselanlagen für unterschiedliche Brennstoffe verfügbar, so dass es zum Beispiel eine Dampfkesselanlage für Heizöl, Gas oder andere Brennstoffe geben kann.

Insbesondere aufgrund hoher Energiepreise und mit dem Ziel die Umwelt zu schonen, hat der Wirkungsgrad bei Dampfkesseln heute eine große - meist auch wirtschaftliche - Bedeutung. Um den Wirkungsgrad einer einfachen Dampfkesselanlage zu verbessern, kommen heute moderne und innovative Konzepte zur effizienten Energienutzung zum Einsatz. Eines der modernen Konzepte, mit denen bei einer Dampfkesselanlage der Wirkungsgrad erhöht werden kann, ist der Einsatz von Abgaswärmetauschern. Ein Abgaswärmetauscher reduziert dabei die ungenutzt an die Umwelt abgegebene thermische Energie, die aus dem Dampfkessel abgegeben wird. Zudem bietet das Konzept des Abhitzekessels die Möglichkeit Wärmeenergie, die in anderen Prozessen in Form von Rauchgas
entsteht, energetisch sinnvoll nutzen zu können.

Hersteller Dampfkesselanlagen

Georg Hagelschuer GmbH

Gewerbestraße 60
D-48249 Dülmen
Telefon +49 (0) 2590 / 93895 -0
Telefax +49 (0) 2590 / 93895 -11
E-Mail info@dampfkessel.com
Website www.dampfkessel.com