Industrie-Kesselsysteme und Industriekesselanlagen

Abgaswärmetauscher - Abhitzekessel - Dampfanlagen - Dampfanlage - Dampfautomaten - Dampfkesselanlagen - Dampfkesselanlage - Dampfwassererzeuger - Dampferzeuger - Dampfwasser-Kesselanlagen - Dampfwasser-Kesselanlage - Dreizugkessel - Drehrohrsysteme - Eckrohrkessel - Flammrohrkessel - Großraumwasserkessel - Großwasserraumkessel - Heißwassererzeuger - Heißwasser-Kesselanlagen - Heißwasser-Kesselanlage - Industriekessel - Industriekesselanlagen - Industriekesselanlage - Kesselanlagen - Kesselanlage - Kesselbau - Kesselsteuerung - Kesselsysteme - Mehrtrommelkessel - Naturumlaufkessel - Rauchrohr-Abhitzekessel - Rauchrohrabhitzekessel - Rauchrohrkessel - Wärmeerzeuger - Wasserrohrkessel.

Abhitzekessel

Der Abhitzekessel

Ein Abhitzekessel ist üblicherweise ein System, das zur Dampferzeugung eingesetzt wird. Dabei verfügt diese Kraftwerkskomponente nicht über eine eigene Verbrennungseinheit, sondern nutzt zur Dampferzeugung heißes Abgas. Das Abgas wird dem Abhitzekessel aus einem vorgeschalteten Prozess zugeführt. So kann dieser auch den Wirkungsgrad einer Anlage verbessern, indem ungenutzt an die Umwelt abgegebene thermische Energie reduziert werden kann. Zur Realisierung von guten Wirkungsgraden und niedrigen Abgastemperaturen werden dabei häufig mehrstufige Systeme verwendet. Alternative Bezeichnungen für den Abhitzekessel ist Abhitzedampferzeuger oder der englische Begriff Heat Recovery Steam Generator sowie dessen Abkürzung HRSG.

Der Abhitzekessel dient der Dampferzeugung und gehört in die Kategorie der Dampfkessel.

Die Energie zur Dampferzeugung bezieht der Kessel aus einem vorgeschalteten Prozess. Kombinationen für den Abhitzekessel erfolgen häufig in Gas und Dampf  Kombikraftwerken. Hier nutzt der Abhitzekessel die Abgase, die bei dem Betrieb von Gasturbinen oder Verbrennungsmotoren entstehen. Zudem werden Abhitzekessel auch in modernen Blockheizkraftwerken eingesetzt. Durch die Nutzung der thermischen Energie der Abgase kann durch den HRSG der Wirkungsgrad der Anlagen in der Regel verbessert werden. Das erlaubt vielfach nicht nur die Reduzierung von ungenutzter an die Umwelt abgegebener Energie, sondern auch einen günstigeren Brennstoffverbrauch der Anlagen.  Um das Ziel eines guten Wirkungsgrades der Anlage erreichen zu können, werden Abhitzedampferzeuger häufig als Mehrdruckkessel ausgeführt. Hierbei zählen zwei- und dreistufige System als gebräuchliche Lösungen. Je nach voraus geschaltetem Prozess können die Systeme mit einer Rauchgasreinigung ausgestattet sein, die für eine Entschwefelung oder Entstaubung sorgt oder auch ohne eine solche realisiert sein. Kriterium hierfür ist in der Regel die Reinheit des Rauchgases, das aus dem vorgelagerten Prozess stammt. So wird bei verhältnismäßig schadstoffarmen Gasturbinen zum Beispiel oftmals von einer Rauchgasreinigung vor der Nutzung in einem Abhitzedampferzeuger verzichtet.

Abhitzekessel Hersteller

Georg Hagelschuer GmbH

Gewerbestraße 60
D-48249 Dülmen
Telefon +49 (0) 2590 / 93895 -0
Telefax +49 (0) 2590 / 93895 -11
E-Mail info@dampfkessel.com
Website www.dampfkessel.com